Bei uns stehen SIE im Mittelpunkt 

Krebsfrüherkennung

Zur Früherkennung von Krebserkrankungen gibt es zahlreiche Untersuchungen, die wir Ihnen anbieten. Entsprechend den gesetzlichen Richtlinien zur Krebsfrüherkennungsuntersuchung werden einmal pro Jahr folgende Früherkennungsuntersuchungen von den Krankenkassen für Frauen bezahlt:

ab dem 20. Lebensjahr:

  • Erkennung von Gebärmutterhalskrebs durch Abstrich vom Muttermund
  • Erkennung von Eierstockkrebs durch Tastuntersuchung
  • Blutdruckmessung

zusätzlich ab dem 30. Lebensjahr:

  • Erkennung von Brustkrebs durch Tastuntersuchung der Brust
  • Anleitung zur Selbstuntersuchung der Brust

zusätzlich ab dem 50. Lebensjahr:

  • Erkennung von Darmkrebs für Frauen vom 50. bis zum 55. Lebensjahr:
  • jährlich ein Schnelltest auf occultes (verstecktes) Blut im Stuhl.

Zuletzt aktualisiert: 19-11-2018